Wenn die Worte des Karnevalskönigs P.T. Barnum ist in der Tat zu glauben. “Jede Minute wird ein Trottel geboren. Und während Sie dachten, dass Autohändler nur aus Ehrlichkeit und Integrität bestehen, sind Verkäufer da draußen darauf aus, Sie falsch zu verstehen.

Einige von denen, die Sie finden würden, sind wirklich echte Verkäufer, die sich auf das Produkt und seine Funktionen verlassen werden. Die meisten anderen sind jedoch die aggressive Art von Verkäufern, die möglicherweise einen Spaten, eine Axt nennen. Bevor Sie ein Auto kaufen, sollten Sie sicher sein, mit wem Sie es zu tun haben.

Um ein gebildeter, durchsetzungsfähiger Verbraucher zu sein, müssen Sie einige Nachforschungen anstellen und ernsthaftes Zahlenkraxen betreiben. Verbringen Sie ein paar Stunden mit allen verfügbaren Informationsquellen und Sie sollten bereit sein, ein neues Auto zu kaufen. Einige falsche Darstellungen, die Sie im Auge behalten müssten, sind folgende.

Die Gutschrift gleicht

Oft würden viele Händler feststellen, dass Ihre Kredithistorie tatsächlich schlecht ist. Und weil Ihre Kredithistorie schlecht ist, müssen Sie vielleicht etwas mehr für Ihre Kredite zahlen – scheint die Antwort der meisten Verkäufer zu sein. Wenn Sie verdammt sicher sind, dass Ihre Bewertungen nicht erhöht werden, sind Sie sicher.

Wenn Sie jedoch Zweifel haben, sollten Sie sich bei den wichtigsten Kreditbüros erkundigen, bevor Sie überhaupt daran denken, in den Showroom zu gehen. Denken Sie daran, Ihre Kreditwürdigkeit zu kennen, bevor Sie ein Auto kaufen.

Der Transaktionstrick

Beim Kauf eines Autos sind mehrere Transaktionen erforderlich. Dies sind der Neupreis, der Einlösungsbetrag und die Finanzierung. Alle diese Transaktionen sind mögliche Möglichkeiten, Geld für Händler zu verdienen, und wie es in den meisten Fällen der Fall ist, machen viele Händler fröhlich.

Ein Fehler, den die Leute machen, ist, sie alle zu einem zusammenzureißen und über den Preis zu verhandeln. Dies ist sicherlich ein Verlust für Sie. Behandeln Sie sie vielmehr einzeln und verhandeln Sie bei jeder Transaktion vollständig. Auf diese Weise würden Sie sicherlich den besten Preis für Ihr Auto erhalten.

Genügend Recherche über den gesamten Prozess ist wichtig, wenn Sie das bestmögliche Angebot erzielen möchten. Eines jedoch – Käufer müssen nicht die Finanzabteilung ihrer Händler als ihre Kreditagenten betrachten. Es liegt nicht in der Verantwortung des Händlers, die besten Preise zu erzielen.

Der Zahlungsstrick

Nehmen Sie an, dass der Wert des Autos $ 15.000 beträgt. Wenn ein Händler sagt, Sie könnten das Auto in weniger als 400 US-Dollar pro Monat erhalten, anstatt sich aufgeregt zu fühlen, sollten Sie die Wissenschaft hinter dieser Aussage beobachten. Möglicherweise hat der Händler eine große Anzahlung gezahlt. Oder Sie müssen das Darlehen möglicherweise in mehreren Raten zahlen. In jedem Fall sollten Sie diese Bedingungen im Voraus kennen.

Anstatt darüber nachzudenken, wie viel Sie für das Auto bezahlen müssen, sollten Sie darüber nachdenken, wie viel Sie für das Auto bezahlen könnten. Es gibt einen Unterschied zwischen beiden, einen Unterschied, den nicht viele Leute verstehen.

Der Aufkleber Shenanigan

Der auf dem Fenster angegebene Fahrzeugpreis ist als UVP (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) bekannt. Wen interessiert das? Müssen Sie das alles wirklich wissen? Nicht wirklich! Kennen Sie einfach den Rechnungspreis und arbeiten Sie den UVP von unten aus.

Besuchen Sie einige Websites, um sich über die tatsächlichen Verkaufspreise von Autos zu informieren. Dies ist wichtig, denn wenn Sie den tatsächlichen Verkaufspreis des Autos kennen, können Sie jegliche Möglichkeit für den Händler vermeiden, der Sie betrügt.

Der Preis der Aufkleber ist die Maßzahl beim Verkauf einiger populärer Autos. Eines der beliebtesten Autos, der Honda Minivan, wird zum Aufkleberpreis verkauft.

Die Holdback-Hektik

Manchmal würden Sie Hersteller finden, die Händlern Bargeldanreize bieten. Diese werden “Holdback” genannt. Dies ermöglicht es den Händlern, den Verkaufsprozess für Modelle zu beschleunigen, die normalerweise nicht so gut verkauft werden.

Finden Sie heraus, ob in Ihrem Deal Deal Holdbacks enthalten sind. Es hat zwar keinen wirklichen Einfluss auf Ihr Auto, aber es ist auch kein Fehler, wenn Sie fragen.

Die Finanzierung vier Flush

Einige skrupellose Händler haben die Praxis, Tage und manchmal Wochen nach dem Abschluss des Kaufvertrages die Kunden über das Scheitern des Finanzierungsgeschäfts zu informieren. Führende Führungskräfte von Finanzierungsinstitutionen sagen, dies sei eine absolute Falschdarstellung der Tatsache, da die Händler lediglich 15 Minuten benötigen, um die Finanzierung zu überprüfen.

Das Ziel der Händler ist einfach: Indem Sie sagen, Sie hätten sich nicht für Auto A qualifiziert, das 25.000 US-Dollar kostet, möchten Sie in Auto B einfangen, das 50.000 US-Dollar kostet. Okay! Dann bleib weg von diesen Jungs. Denken Sie darüber nach – Wenn Sie sich nicht für ein günstigeres Auto qualifizieren könnten, wie würden Sie sich dann die Finanzierung für ein höherpreisiges Auto sichern?

Die Versicherungstäuschung

Versicherungen sind definitiv ein Thema der Anwerbung, aber einige Händler scheinen dem nicht zu folgen. Sie würden Sie zwingen, eine Versicherung für das Fahrzeug abzuschließen. Lückenversicherung ist eine der am meisten bevorzugten Versicherungsarten. Nehmen Sie an, Ihr Auto ist $ 25.000 wert und Sie schulden $ 30.000 für das Auto. Wenn Ihr Auto als Verlust betrachtet wird, zahlt die Versicherungspolice 5000 Dollar. Die Kreditlebensversicherungen hingegen zahlen den verbleibenden Betrag, wenn Sie vor der Rückzahlung sterben
Autoankauf Bielefeld