Koenigsegg Agera RS soared by $2 million in value in just five ...

Der Kauf eines Gebrauchtwagens mit schlechten Krediten kann einfacher sein als Sie denken. Wenn Sie einen schlechten Kredit haben und ein Auto brauchen, geben Sie die Hoffnung nicht auf. Die gute Nachricht ist: Autokredite sind eine der einfacheren Kredite, die man mit schlechten Krediten bekommen kann. Der Grund ist, dass Autokredite besicherte Schulden sind und wenn Sie die Zahlungen nicht leisten, kann der Kreditgeber Ihr Auto wieder in Besitz nehmen. Die schlechte Nachricht ist: Sie werden wahrscheinlich nicht die besten Zinssätze erhalten oder das schönste Auto auf dem Grundstück kaufen können, aber eine Genehmigung sollte kein großes Problem sein.

Befolgen Sie diese Schritte, um die Genehmigung für Ihr Darlehen zu erhalten.

  1. Kennen Sie Ihr Guthaben, bevor Sie ein Auto kaufen. Überprüfen Sie Ihre Bonität und wissen Sie, wie hoch Ihre Punktzahl ist, und sehen Sie, was noch in Ihrem Bericht steht. Wenn Sie in Ihrem Bericht herausragende Urteile haben, zahlen Sie diese Sammlungen aus. Stellen Sie sicher, dass Sie von den Gläubigern einen Brief erhalten, aus dem hervorgeht, dass Sie diese Schulden vollständig bezahlt haben. (Dieser Brief kann nützlich sein, da es einige Zeit dauern kann, bis er in Ihrem von Ihnen bezahlten Bericht angezeigt wird.)
  2. Sehen Sie sich Ihre persönlichen Finanzen genau an, wie hoch Ihre Ausgaben sind und wie hoch Ihr monatliches Einkommen ist. Entscheiden Sie anhand Ihrer Finanzen, was Sie sich wirklich leisten können (bequem). Eine allgemeine Regel für die Berechnung ist, dass Ihre monatliche Autozahlung nicht mehr als ein Viertel Ihres Einkommens nach Ausgaben betragen sollte.

Als nächstes sparen Sie mindestens 500 US-Dollar oder mehr für Ihre Anzahlung, es sei denn, Sie haben ein Auto zum Eintauschen, das etwas Eigenkapital enthält. Je mehr Geld Sie für die Anzahlung haben, desto größer ist die Chance, dass Sie genehmigt werden.

  1. Finden Sie einen Händler, der mit Menschen mit schlechten Krediten zusammenarbeitet. Fragen Sie nach dem Finanzmanager und sagen Sie ihm die Wahrheit über Ihre finanzielle Situation und sagen Sie ihm Ihre Kreditwürdigkeit. Fragen Sie sie anschließend, ob sie Programme haben, die Ihnen helfen können. Wenn sie nichts haben, gehen Sie zum nächsten Händler.

Wenn Sie jemanden gefunden haben, der Sie finanzieren kann, wählen Sie ein Auto aus, das Ihrem Budget entspricht. Wenn Sie Ihr Auto haben, stellen Sie sicher, dass Sie die monatlichen Zahlungen pünktlich leisten, um Ihr Guthaben wieder aufzubauen.

Wenn Ihr Kredit zu schlecht ist und Sie niemanden finden, der Sie finanziert, lassen Sie sich von einem Mitunterzeichner helfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mitunterzeichner über eine gute Bonität verfügt und bereit ist, Ihnen zu helfen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zahlungen jeden Monat leisten, damit sich Ihr Mitunterzeichner keine Sorgen machen muss. Wenn Sie die Zahlungen nicht leisten, wird der Kreditgeber Ihren Mitunterzeichner für das Geld suchen. Sie möchten nicht, dass dies Ihrem Mitunterzeichner passiert, da es sich normalerweise um einen Verwandten oder guten Freund handelt, der sich bereit erklärt hat, Ihnen bei der Beschaffung eines Autos zu helfen.

Autoankauf Frankfurt