This V2-Powered Porsche 904 Concept Is an Homage To a Living Legend

In den letzten Jahren haben viele Amerikaner Arbeit gesucht. Erfahrene Arbeitnehmer haben ihren Arbeitsplatz verloren, und die jüngsten Hochschulabsolventen hatten Schwierigkeiten, eine feste Anstellung zu finden. Ein Bereich, der von Arbeitssuchenden häufig übersehen wird, ist die Automobilindustrie. Autohändler bieten eine Vielzahl von Positionen an, die für verschiedene Arten von Persönlichkeiten gut geeignet sind.

Der bekannteste Job bei einem Händler ist der Verkäufer. Diese Männer und Frauen sind dafür verantwortlich, Kunden zu begrüßen, sie über die Autos aufzuklären und sie zu einer Probefahrt zu bringen. Sie verhandeln auch den Verkauf des Fahrzeugs. Darüber hinaus führen Vertriebsmitarbeiter gute Aufzeichnungen über ihre Kunden, um ein konsistentes Geschäft und ein Netzwerk von Empfehlungen zu gewährleisten. Ein guter Kandidat für diese Position ist jemand, der kontaktfreudig ist, ein anregendes Gespräch führen kann und über ausgezeichnete Netzwerkfähigkeiten verfügt.

Es gibt verschiedene Stellen bei einem Händler, wenn Sie nicht im Showroom arbeiten möchten. Wenn Sie beispielsweise aus dem Geschäfts- oder Bankwesen stammen, sind Sie möglicherweise an einer Stelle in der Finanz- und / oder Versicherungsabteilung interessiert. Diese Abteilungen sind dafür verantwortlich, dass die Finanzierung des Kunden in Ordnung ist und sie die richtige Deckung haben. Die Mitarbeiter der Finanz- und Versicherungsabteilungen arbeiten häufig im Auftrag oder müssen bestimmte Vertriebsziele erreichen. Mitglieder dieser Abteilung bieten Kunden Händlerfinanzierungen sowie erweiterte Garantien, Lackschutz und ein Autoalarmsystem an. Die Mitarbeiter dieser Abteilung sind in der Regel erfolgreich, wenn sie die Interessen des Unternehmens mit den Bedürfnissen des Kunden in Einklang bringen können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Einstiegsjob sind, wäscht der Serviceträger eines Autohändlers Fahrzeuge und bringt sie zur Einfahrt, um Kunden zu bedienen. Vorteile dieser Arbeit können darin bestehen, regelmäßig an High-End-Fahrzeugen zu arbeiten. Glücklicherweise sind Autohändler die Art von Geschäft, die von innen heraus fördert. Service-Träger, die eine gute Einstellung beibehalten und bereit sind, hart zu arbeiten, haben möglicherweise eine zuverlässigere Karriere in der Branche.

Diese wenigen Vorschläge können dazu beitragen, Ihre Chancen zu erhöhen, von einem Händler eingestellt zu werden:

Verbringen Sie zunächst einige Minuten vor Ort, um sich mit einigen Gesichtern in den verschiedenen Abteilungen vertraut zu machen, und fragen Sie die Rezeption nach einer Bewerbung.

Als nächstes erhalten Sie eine offizielle Kopie Ihres Fahrdatensatzes von der DMV, und Sie sollten auch alle Ihre legalen Einstellungsdokumente sammeln. Erstellen Sie eine Vorder- und Rückseite Ihres Führerscheins. Sozialversicherungskarte sowie Arbeitsvisum oder I-9-Formulare. Wenn Sie sich für eine Verkaufsposition bewerben, benötigen Sie möglicherweise auch eine Berufsverkaufslizenz, je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie sich befinden.

Bereiten Sie abschließend einen Lebenslauf und ein Anschreiben vor, in denen erläutert wird, warum Sie an einem bestimmten Job interessiert sind. Ziehen Sie einen Anzug an und liefern Sie Ihr Paket per Hand an den Abteilungsleiter. Erklären Sie dem Manager zuversichtlich, dass Sie sich die Freiheit genommen haben, die Informationen zusammenzustellen, die er benötigt, um Sie für eine Position in Betracht zu ziehen, und geben Sie ihm Zeit, zurückzukehren, um mit ihm zu sprechen.

https://www.bares4cars.de/duisburg/