Related image

Wenn ich mich auf den Kauf eines neuen Fahrzeugs vorbereite, stelle ich sicher, dass ich zuerst meine Hausaufgaben mache. Ungefähr einen Monat vor dem Kauf dieses großen Kaufs beginne ich mit dem “Schaufensterbummel”. Normalerweise gehe ich zu einem und finde, was ich im Auto will. Ich bin vorne mit dem Verkäufer, dem ich sage, dass ich nur schaue. Ich bin zu diesem Zeitpunkt noch nicht zum Kauf bereit. Ich führe die Verkäufer nicht an, um seine Hoffnungen zu wecken. Sie können in den Wochenzeitungen nachschauen, welche Angebote die Autohäuser anbieten. Meist bieten sie eine begrenzte Menge für ein bestimmtes Auto an. Ich konnte das in der Liste aufgelistete Auto nie kaufen (es wurde bereits verkauft, aber es gibt noch ein paar tausend Dollar mehr). Seien Sie vorsichtig, wenn ein Autohaus einen garantierten Einzahlungsbetrag anbietet, unabhängig von den Bedingungen Ihres Handels im Moment. Wenn Sie nicht vorsichtig sind, werden Sie diesen Fehler für längere Zeit bezahlen. Einige bieten nur die Rabatte und Anreize an, die die Autohersteller anbieten.

Vor allem bin ich sehr beschäftigt und habe keine Zeit, meine Zeit im Autohaus zu verbringen, um dort Spiele zu spielen. Ich habe eine sehr gute Bonität. Also brauchen sie mich, ich brauche sie nicht. Dies kann einen großen Unterschied im Umgang mit dem Autohaus bewirken.

Hier also mein Aktionsplan beim Kauf eines Fahrzeugs bei einem Autohaus
1. Suchen Sie zuerst die Marke und das Modell mit allen gewünschten Optionen. (2). Ich wähle 3 oder 4 Autohäuser aus, von denen ich weiß, dass sie am Wettbewerb teilnehmen werden. (3). Ich bringe meine Visitenkarte zum Autohaus mit der darauf geschriebenen Seriennummer des Fahrzeugs. Geben Sie es dem Verkaufsleiter und sagen Sie mir, ich bekomme 3 oder 4 weitere Gebote. Das Autohaus mit dem niedrigsten Preis verkauft mir das Auto. Ich versichere ihm, dass er nur eine Chance hat wie die anderen Händler. Und ich möchte einen Preis um eine bestimmte Zeit zurück. Ich verbringe keine Zeit mit ihm, ich sage ihm, dass ich sehr beschäftigt bin. Denken Sie daran, ich bin derjenige, der das Auto kauft. Ich entscheide, wie ich Geschäfte machen möchte.

Bei meinem letzten Auto habe ich einen Toyota 4 Runner gekauft. Ich habe 1500.00 vom höchsten zum niedrigsten Preis gespart. Und ich habe nur etwa 3 Stunden meiner Zeit verbracht. Ich habe meine letzten 4 Autos auf diese Weise gekauft und jetzt habe ich normalerweise die, die ein Händler die meisten Angebote gewinnt. Weil sie herausgefunden haben, dass ich meine, was ich sage. Ich möchte den niedrigsten Preis.

Lassen Sie es sich also zusammenfassen, wenn Sie Ihr Auto stressfrei kaufen.

Wählen Sie aus drei oder vier Autohäusern.

Wählen Sie Autohäuser aus, von denen Sie wissen, dass sie höchstwahrscheinlich miteinander im Wettbewerb stehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Verkaufsleiter sprechen, er möchte Autos verkaufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wonach Sie suchen.

wissen Sie, was Ihr Budget ist und was Sie absolut tun und nicht wollen.

Seien Sie völlig zufrieden mit dem Endpreis und handeln Sie aus.

http://dein-auto-ankauf.de/frankfurt/