Aston Martin DBS Superleggera 2018 - Wheel & Tire Sizes, PCD ...

Sie haben sich endlich entschlossen, die Idee, ein brandneues Auto zu kaufen, fallen zu lassen und stattdessen ein gebrauchtes Auto zu kaufen. Nun, preislich ist es eine bessere Idee. Sie können ein gutes Gebrauchtwagen zu einem vernünftigen Preis bei jedem GM-Händler kaufen.

Ihre Sorge ist jetzt, wie Sie wissen, dass das Auto, das Sie kaufen, noch in optimalem Zustand ist. Der Gedanke, es zu einem Mechaniker zu bringen, um es zu überprüfen, sollte nicht die einzige Option für Sie sein, sondern Sie sollten sich auch mit dem Wissen eines Mechanikers ausrüsten.

Wenn Sie die Grundlagen der Funktionsweise von Autos sowie eine Kombination aus der tatsächlichen körperlichen Untersuchung des Autos kennen, können Sie sicher sein, die richtige Entscheidung zu treffen. Wir haben das Glück, dass wir in einer Zeit leben, in der Informationen nur zur Hand sind, sodass wir nur Zeit brauchen, um ein wenig zu recherchieren. Besser noch, nutzen Sie Ihre Kreativität und Initiative, um mit einem Mechaniker zu sprechen, den Sie kennen.

Folgendes müssen Sie beim Kauf bei Gebrauchtwagenhändlern überprüfen:

Farbe

Überprüfen Sie die Lackierung. Suchen Sie nach Rost, Kratzern, Dellen oder Wellen auf der Oberfläche, die darauf hinweisen, dass das Auto stark neu lackiert wurde. Überprüfen Sie die Ecken auf Rauheit, die normalerweise von einem Klebeband hinterlassen wird, indem Sie mit den Fingern über die Oberfläche fahren. Um festzustellen, ob das Auto aufgrund von Unfällen oder Unfällen einer größeren Reparatur unterzogen wurde, prüfen Sie, ob zwischen den Türen, der Motorhaube und den Öffnungen ungleichmäßige Lücken bestehen. Bringen Sie einen Magneten mit und führen Sie ihn durch die gesamte Karosserie des Fahrzeugs, um festzustellen, ob sich auf der Oberfläche eine Fahrzeugverbindung befindet. Das Vorhandensein einer Fahrzeugverbindung weist darauf hin, dass bei einem schweren Unfall eine erhebliche Beule vorliegt. Einige Autos bestehen jedoch aus Glasfaser und Magnete funktionieren nicht auf ihnen.

Flüssigkeiten

Wenn Sie dunkle und dicke schlammartige Substanzen im Öleinfüllstutzen sehen, können Sie sicher sein, dass das Auto keine häufigen und regelmäßigen Ölwechsel hatte. Überprüfen Sie das Kühlmittel im Überlaufbehälter. Ein bräunliches Kühlmittel weist auf Rost im Kühlsystem und möglicherweise auf eine undichte Kopfdichtung hin. Überprüfen Sie die Getriebeflüssigkeit. Es sollte rot oder rosa sein, mit einem alten Auto kann es dunkel sein, aber es sollte nicht verbrannt riechen. Untersuchen Sie das Fahrzeug auf Flüssigkeitslecks.

Pedale und Lenkung

Überprüfen Sie die Pedale auf Verschleiß. Verkäufer ersetzen selten ihre Pedale. Wackeln und schütteln Sie das Lenkrad bei ausgeschaltetem Motor. Es sollte fest sitzen und keine störenden Geräusche verursachen. Falls es anders ist, benötigt es ein Lenkgetriebe oder repariert in seiner Vorderradaufhängung insbesondere die Enden der Spurstange.

Beschädigter Rahmen

Vergessen Sie den Kauf eines Autos mit einem beschädigten Rahmen. Überprüfen Sie den Kühler, der die Kotflügel verbindet, die die Oberseite des Kühlers mit der Motorhaubenverriegelung halten. Alles sollte befestigt und nicht geschweißt sein. Überprüfen Sie in der Motorhaube die Schraubenköpfe oben an den Kotflügeln auf Markierungen oder Kratzer, die darauf hinweisen, dass sie nach einem Unfall neu ausgerichtet oder ersetzt wurden.

Auf ungleichmäßigen Reifenverschleiß prüfen, der auf einen beschädigten Rahmen hinweisen könnte. Manchmal, wenn ein Auto auf einen Unfall stößt, wird der Rahmen beschädigt und gerät leicht aus dem Gleichgewicht, so dass dies in den Reifen offensichtlich ist.

Auto-Geschichtsbericht

Es ist wahrscheinlich das Wichtigste, sich vor dem Kauf beim Autohändler zu erkundigen. Der Fahrzeugverlaufsbericht enthält Daten aus verschiedenen Quellen. Es informiert Sie über die Zulassungsinformationen des Autos, den Unfall oder das Auktionsdatum, die Emissionshistorie des Autos, ob das Auto gestohlen oder wieder in Besitz genommen wurde, ob es als Taxi, Regierungsauto oder Mietwagen verwendet wurde.

Autoankauf Augsburg