In der heutigen Wirtschaft scheint es jedermann ein Anliegen zu sein, Geld zu sparen, insbesondere wenn es um den Kauf eines Autos geht. Aber was Autokäufer verstehen müssen, ist, dass das billigste zu kaufende neue Auto nicht immer das beste Abkommen ist. Als Verbraucher sollte das Schnäppchen das Fahrzeug sein, mit dem Sie langfristig am glücklichsten sind. Manchmal ist dies das Auto mit dem niedrigsten Aufkleberpreis, manchmal zahlt man etwas mehr dafür. Aber das billigste Auto, das Sie bekommen, und das, mit dem Sie am glücklichsten sein werden, ist das, das Sie in zehn Jahren noch fahren.

Ihre erste Frage sollte lauten: “Was sagt das Blaue Buch?” Das Blue Book ist ein umfangreiches Fremdanbieter-Buch, das Informationen zu allen in den USA und international hergestellten Automobilen enthält. Es wird Ihnen den tatsächlichen Wert des Autos geben. Darüber hinaus erhalten Sie weitere Informationen zum Auto, z. B. Meilen pro Gallone und Pferdestärke. Abhängig davon, wie Sie Ihr Fahrzeug für einige dieser Informationen einsetzen, sind diese möglicherweise weitaus wichtiger als der Preis. Lesen Sie das Blaue Buch und lesen Sie, was darin über die Autos steht, an denen Sie interessiert sind.

Fragen Sie Freunde und Verwandte nach den Namen der Autohäuser, mit denen sie zufrieden waren. Der Kauf eines Autos ist kein typischer Kauf, da die Mehrheit von uns nicht oft ein Auto kauft. Normalerweise kaufen wir alle drei bis fünf Jahre ein Auto. Das ist eine sehr langfristige Anschaffung. Das Autohaus, zu dem Sie damals gegangen sind, hat sich möglicherweise geändert oder bietet derzeit keine Autos an, die Sie interessieren. Es könnte sogar aus dem Geschäft gegangen sein. Bitten Sie Ihre Familie und Freunde um Empfehlungen an Autohäuser – und die Verkäufer, mit denen sie zu tun hatten, waren vertrauenswürdig und zuverlässig.

Verstehen Sie, dass der Kauf eines Autos Zeit braucht. Eine der größten Herausforderungen beim Autokauf ist, dass es oftmals mindestens sechs Monate dauert, bis das ideale Auto für Sie gefunden ist. Manchmal haben Sie ein bestimmtes Auto oder eine bestimmte Marke im Sinn. In anderen Fällen haben Sie eine bestimmte Preisspanne, die Sie einhalten müssen. All diese Informationen können Ihnen helfen, das richtige Fahrzeug zu finden. Es ist jedoch sehr wichtig, sich die Zeit zu nehmen und die Geduld zu haben, um das beste Auto zu finden. Erwarten Sie nicht, innerhalb einer Woche oder sogar zwei Monaten ein Auto zu finden. Es ist einfach nicht so einfach.

Denken Sie daran, Gewährleistungen und andere Angebote zu prüfen, bevor Sie sie annehmen. Eine Herstellergarantie ist normalerweise ein gutes Angebot, das Sie akzeptieren möchten. Zusätzliche Garantien und Schutzmaßnahmen für Ihr Auto (mit Ausnahme der Kfz-Versicherung) sind normalerweise nicht erforderlich, obwohl Sie Ihre eigenen Hausaufgaben machen sollten, bevor Sie zu einem Angebot “Ja” oder “Nein” sagen. Jedes dieser Angebote kostet Sie wahrscheinlich Geld und ist ein Weg, wie Händler Ihrem Geschäft Gewinne hinzufügen.

Das billigste Auto, mit dem Sie zufrieden sind, ist eines, das gut gemacht ist und selten repariert werden muss. Untersuchen Sie, was die Leute im Internet über das Auto sagen. Auch wenn nicht jede Autoüberprüfung zu 100% genau ist, kann das Gesamtbild sehr hilfreich sein, um Ihnen ein Gefühl dafür zu vermitteln, wie das Auto in Bezug auf die Leistung aussieht. Versuchen Sie auch, mit anderen, die dieses Auto besitzen, zu sprechen und zu sehen, was sie als Autobesitzer erlebt haben. Alle diese Tipps werden Ihnen sagen, ob das billigste Auto das richtige für Sie ist.

Autoankauf Stuttgart ABL