Official Alfa Romeo Giulia 2016 safety rating

Beim privaten Verkauf eines Autos sind viele Optionen zu berücksichtigen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, diese Optionen zu erkunden und Sie während des gesamten Prozesses zu unterstützen.

Es gibt 4 Hauptoptionen, wenn es um den Verkauf Ihres Autos geht.

Privatverkauf

Diese Option ist wahrscheinlich der Weg, um das Beste aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen, obwohl es höchstwahrscheinlich auch der stressigste Weg ist. Seien Sie darauf vorbereitet, dass ein paar potenzielle Käufer auftauchen und sich Ihr Auto ansehen, und feilschen Sie normalerweise mit Ihnen über den Preis. Wenn Sie mit dem Druck umgehen können, wird diese Art des Verkaufs eine bessere Rendite erzielen als die meisten anderen Möglichkeiten. Natürlich werden Sie Ihr Fahrzeug nicht zu Händlerpreisen bewerten, aber dann bieten Sie nicht die Add-Ons an, die Händler normalerweise bereitstellen müssen.

Das Fahrzeug handeln

Die problemlose Option beim Verkauf Ihres Fahrzeugs besteht darin, es an einen Gebrauchtwagenhändler zu verkaufen. Sie werden weniger angeboten als durch den Privatverkauf, aber Sie werden auch ohne den Stress davon sein. Bringen Sie Ihr Auto zu einem Händler vor Ort und bitten Sie ihn, das Fahrzeug zu bewerten. In der Regel wird Ihnen ein schneller Verkauf zu geringeren Kosten angeboten. Dann muss der Händler versuchen, einen Gewinn zu erzielen, damit dies völlig verständlich ist.

Verkauf über Auktion

Wie bei der Handelsoption kann ein Auktionsverkauf problemlos sein, aber wie bei der Handelsoption sehen Sie höchstwahrscheinlich einen geringeren Endwert für Ihr Fahrzeug. Seien Sie darauf vorbereitet, dass einige potenzielle Käufer kommen und sich das Auto ansehen, aber Sie werden sich nicht so unter Druck gesetzt fühlen, einen Verkauf zu tätigen, da Ihr Auto hoffentlich von einer Reihe zukünftiger Bieter beobachtet wird.

Fahrzeug verschrotten

Wenn Ihr Fahrzeug seinen TÜV nicht bestanden hat oder ein ernstes mechanisches Problem aufweist, können Sie erwägen, es auf seinen Grundwert für Altmetall zu verschrotten. Stellen Sie sicher, dass Sie, wenn dies Ihre einzige Option ist, den Nachweis erhalten, dass das Auto verschrottet wurde. Sie können auch in Betracht ziehen, das Auto zu beschädigen und verschiedene Teile Ihres Fahrzeugs an Käufer zu verkaufen. Es gibt wieder gute Auktionsseiten, auf denen diese Methode sehr beliebt ist.

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie versuchen können, das Beste aus Ihrem Auto herauszuholen, wenn Sie es privat oder an einen Händler verkaufen.

Bewertungen

Es gibt eine Reihe von Bewertungswebsites im Internet, die Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, nach welchem ​​Preis Sie für Ihr Auto suchen sollten. Wenn Sie bei Google nach Parkers Guide oder WhatCar suchen, finden Sie einen guten Leitfaden, was Sie erwartet.

Informieren Sie sich über ähnliche Autos, die in der lokalen Presse oder in verschiedenen Zeitschriften zum Verkauf von Autos zum Verkauf angeboten werden, und werfen Sie sogar einen Blick auf die örtlichen Händler und die Auktionsseiten, um eine allgemeine Vorstellung davon zu erhalten, zu welchem ​​Preis Ihr Fahrzeug angeboten werden soll.

Bedingung

Berücksichtigen Sie das Alter und die Laufleistung Ihres Fahrzeugs. Wenn es sich um ein älteres Modell mit weniger Meilen handelt, ist es möglicherweise genauso viel wert wie ein neueres Modell mit höheren Meilen.

Der allgemeine Zustand des Fahrzeugs ist ein guter Anhaltspunkt dafür, wie viel für Ihr Auto zu erwarten ist. Wenn die Karosserie und die Mechanik des Autos in gutem Zustand sind, können Sie erwarten, dass Sie nach etwas mehr als einem durchschnittlichen Zustandsmodell fragen.

TÜV

Ein Fahrzeug mit einem TÜV von 12 Monaten ist für einen Käufer immer attraktiver als ein Auto mit einem TÜV von weniger als einem vollen TÜV. Wenn Sie in der Lage sind, Ihr Auto einem TÜV zu unterziehen, wenn es weniger als 8 Monate dauert, haben Sie es mehr Interesse sicher.

https://www.bares4cars.de/wiesbaden/