Erinnern Sie sich jemals an das erste Mal, als Sie Ihren brandneuen Ford Mustang gekauft haben? Erinnern Sie sich an die glänzende Art und Weise, in der die klassischen Ford Mustang-Teile schimmerten und schimmerten, als das Licht durch das Fahrzeug fiel? Erinnern Sie sich auch an diesen Geruch, der Ihnen völlig verriet, dass das Fahrzeug wirklich neu war?

Sie sehen, der Geruch von Neuwagen, den Ihr Fahrzeug beim ersten Kauf hatte, könnte eines der besten Dinge sein, die Ihnen jemals passiert sind. Wussten Sie jedoch, dass es auf der ganzen Welt viele Autobesitzer gibt, die gegen diesen neuen Geruch allergisch sind? Sie finden es vielleicht ziemlich himmlisch, aber Wissenschaftler, die einen solchen Geruch untersucht haben, haben herausgefunden, dass er tatsächlich Probleme für Ihre Gesundheit verursachen kann. Ja, diese können sehr schädlich sein und zu Asthma und Allergien führen.

Es scheint jedoch eine Lösung für ein solches Problem zu geben. Das Greenguard Environmental Institute (GEI) gab heute bekannt, dass seine micronAir-Filter bereits zertifiziert wurden. In diesem Sinne könnte ein solches neuartiges Autoteil nun tatsächlich vermarktet und verkauft werden. Die micronAir-Filter werden von Freudenberg Nonwovens hergestellt und gelten heute als die ersten Luftfilter für die Fahrzeugkabine, die für niedrige chemische Emissionen zertifiziert wurden.

Carl Smith, der Chef von GEI, sagte: “Indem die Autohersteller gezielt auf die Quelle chemischer Emissionen im Innenraum abzielen und emissionsarme Materialien und Einrichtungsgegenstände auswählen, reagieren sie auf die zunehmenden Bedenken der Regierung und der Öffentlichkeit in Bezug auf die Luft in Autos. Freudenberg Nonwovens hat darauf reagiert Wir begrüßen, dass sie als erste die Greenguard-Zertifizierung für Luftfilterprodukte erhalten haben und in ihrer Branche eine echte Führungsrolle in Sachen Umwelt spielen. “

Wenn Sie es nicht wussten, ist der Geruch von Neuwagen, der viele Menschen zum Kauf neuer Autos veranlasst, eine Mischung aus den verschiedenen Chemikalien, die sich im Innenraum Ihres Autos befinden. Schließlich setzen diese Hersteller nicht einfach alles zusammen und nähen sie zusammen. Sie verwenden verschiedene Materialien, damit alles gut aussieht und gut funktioniert. Und Chemikalien können uns wirklich schaden, besonders wenn wir ihnen über einen längeren Zeitraum ausgesetzt sind.

Autoankauf Leipzig DE