New Cars from Ford® | Find the Best Car for You | Ford.com
  1. Wie man Autos wie ein Profi zeichnet, 2. Auflage

In diesem lang erwarteten Nachfolger der meistverkauften Erstausgabe von How to Draw Cars Like a Pro kehrt der renommierte Autodesigner Thom Taylor zum Zeichenbrett zurück, um seinen Klassiker mit brandneuen Illustrationen zu aktualisieren und solche Themen zu erweitern als die Verwendung von Computern im Design heute. Taylor beginnt mit Ratschlägen zur Auswahl der richtigen Werkzeuge und Geräte und geht dann zu Perspektive und Proportionen, Skizzieren und Zeichnen, verschiedenen Medien sowie Licht, Schatten, Reflexion, Farbe und sogar Innenräumen über. Sein Buch wurde geschrieben, um Enthusiasten auf allen künstlerischen Ebenen zu helfen. Es enthält außerdem mehr als 200 Beispiele von vielen der heutigen Top-Künstler im Automobilbereich. Aktualisiert, um computergestützte Illustrationstechniken einzuschließen.

  1. Wie man Autos schnell und einfach zeichnet

Wie man Autos schnell und einfach zeichnet ist eine 134-seitige Anleitung zum Zeichnen von Autos im herunterladbaren E-Book-Format, die von Anfang bis Ende mit allen Tipps und Techniken gefüllt ist, die bisher nur einer kleinen Handvoll professioneller Designer bekannt waren. Dieses Programm enthält alle Informationen, die Sie jemals brauchen werden, um schnell und einfach perfekt aussehende Autos zu zeichnen, die Ihre Freunde in Erstaunen versetzen werden.

  1. Wie man Autos wie ein Profi entwirft

Dieses Buch beschreibt, wie Autodesign und -technologie mit den Augen der talentiertesten und leistungsstärksten Autodesigner der Welt funktionieren. Die Interviews geben ein tiefes Verständnis dafür, warum wir sehen, was wir auf den Autobahnen der Welt sehen. Der Autor Tony Lewin war so lange ein angesehener Zeitschriftenredakteur auf der Weltbühne, dass einige der besten jungen Waffen, die alles in diesem Buch enthüllten, noch vor wenigen Jahren an seinen Worten festhielten.

  1. Wie zeichnet und malt man Autos?

In diesem Buch geht es nicht darum zu lernen, wie man modische Autos, Superautos, Straßenfahrten oder “coole” Autos zeichnet und malt, wie es von einigen Autojournalisten erwähnt wird, sondern darum, alle Arten von Autos zu zeichnen und zu malen. Der Autor hat sich bemüht, Erfahrungen aus vielen Jahren der Erstellung von Bildern zu diesem Thema in einem Buch zusammenzufassen, das denjenigen hilft und sie ermutigt, Autos zu zeichnen und zu malen, sowohl zum Vergnügen als auch als Karriere. Der Autor führt Sie durch die Geschichte des Autos von seiner Konzeption im Jahr 1885 bis zu aktuellen Modellen mit Skizzen und Gemälden, die in verschiedenen Medien erstellt wurden, mit Beispielen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Die Leser werden ermutigt, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, egal ob Anfänger oder erfahrene Künstler. Der Weg zum Erfolg wird nicht einfach sein, aber in diesem Buch lernen Sie alle Techniken kennen, die ein versierter Werbekünstler über Jahrzehnte hinweg gesammelt hat. Ob geschäftlich oder zum Vergnügen, dieses Buch ist DAS Handbuch für die Automobilkunst. Mit 185 Abbildungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist dies ein Muss für jeden angehenden Autokünstler.

  1. Wie man Autos auf die Hot Wheels-Art zeichnet

Dieses Buch bietet hervorragende Details zum Zeichnen, die für Hot Wheels ™ und Zeichnungsbegeisterte von 10 bis zu Erwachsenen ansprechend und leicht zu befolgen sind. Detaillierte Zeichentechniken mit beschreibenden Beschriftungen ermöglichen es den Lesern, ihre eigenen Fahrzeugdesigns zu erstellen. Abbildungen zeigen, wie man Fantasy-, Custom-, Konzept- und Hot Rod-Autos zeichnet. Der Autor Scott Robertson verwendet im gesamten Buch Originalvorlagen von Mattel. Mit echten Mattel-Kunstwerken im Detail ist das bo0ok für Sammler sehr attraktiv, auch wenn sie keine aufstrebenden Künstler sind. Da die Druckgussautos von Hot Wheels ™ sowohl realen als auch Fantasy-Fahrzeugen nachempfunden sind, sind die Techniken und das Interesse der Leser dieselben wie für echte Autoenthusiasten. Offiziell lizenziert von Mattel.

  1. H-Punkt: Die Grundlagen von Autodesign & Verpackung

Das ultimative Nachschlagewerk für Autodesigner und Automobilingenieure! H-Point wurde vom Pionier des Kurses für Fahrzeugarchitektur am Art Center College of Design, Stuart Macey, zusammen mit dem Direktor für fortgeschrittene Mobilitätsforschung, Geoff Wardle, geschrieben. Derzeit wird es als Handzettel für die Studenten des Transportdesigns im Art Center verwendet und steht nun angehenden Autoherstellern überall zur Verfügung, um die Verpackungsstandards für das Design von Autos und Lastwagen klar zu organisieren. Zusammen mit aufschlussreichen grafischen Erklärungen entmystifiziert dieses Buch den Autodesign-Prozess und ermöglicht Designern den Zugang zu einer illustren Karriere voller Wissen.

  1. Wie man Autos wie ein Profi entwirft

Diese umfassende Neuauflage von How to Design Cars Like a Pro bietet einen detaillierten Einblick in das moderne Autodesign. Interviews mit führenden Automobildesignern von Ford, BMW, GM Jaguar, Nissan und anderen, Analysen vergangener und aktueller Trends, Studien einzelner Modelle und Konzepte und vieles mehr zeigen die faszinierende Mischung aus Kunst und Wissenschaft, die zur Herstellung von Automobilen beiträgt. Dieses Buch ist ein Muss für professionelle Designer sowie für Automobilbegeisterte.

  1. DRIVE: Fahrzeugskizzen und Renderings

DRIVE bietet die neuesten Fahrzeugdesigns von Scott Robertson für den Videospielbereich, die durch gekonnt gezeichnete Skizzen und Renderings vermittelt werden.

DRIVE baut auf dem Erfolg seiner beiden vorherigen Fahrzeugdesignbücher Start Your Engines und Lift Off auf. Mit vier Kapiteln, die jeweils ein anderes ästhetisches Thema darstellen: Luft- und Raumfahrt, Militär, Profisport und Bergung, werden konzeptionelle Sportwagen, Big-Rigs und Offroad-Fahrzeugdesigns durch traditionelle und digitale Medienskizzen und Renderings wunderschön dargestellt.

  1. Wie man Concept Cars illustriert und entwirft

Anfänger finden eine leicht verständliche Einführung in das Thema, während erfahrene Designer neue Inspirationen finden können, indem sie den Workflow-Prozess des Autors lesen. Ein sehr interessantes Buch für alle, die gerne Autos zeichnen und rendern.

  1. Starten Sie Ihre Motoren: Oberflächenfahrzeugskizzen und -renderings aus der Drawthrough-Sammlung (Luftfahrzeugskizzen)

Start Your Engines kompiliert Arbeiten aus Scott Robertsons umfangreichen Archiven mit Zeichnungen und Renderings von Bodenfahrzeugen und enthält die folgenden Kapitel: Autos, Fahrräder, Snowcraft-Mechaniken und ausgewählte Arbeiten aus der Konzeption von Fahrzeugen für die Videospiele Field Commander und Spy Hunter 2. The Das Kapitel Autos umfasst etwa die Hälfte dieses Buches und enthält sowohl futuristische als auch retrospektive Originaldesigns.

https://www.bares4cars.de/bielefeld/