Related image

Wenn Ihr Fahrzeug das nächste Mal einen Ölwechsel, eine Reifendrehung oder eine andere Einstellung benötigt, könnten Sie versucht sein, es zu Ihrer örtlichen Autowerkstatt zu bringen. Die Garage in der Nachbarschaft ist jedoch nicht der beste Ort, um Ihre mechanischen Probleme zu lösen. Autohändler haben mit ihrer Beziehung zu großen Marken Zugang zu Teilen und Geschichte und sind besser gerüstet, um Komplikationen zu bewältigen, die sich im Laufe Ihres Lebens ergeben können.

Markenbekanntheit

Die Mechaniker, die für Autohändler arbeiten, sehen regelmäßig die gleichen Marken und Modelle. Das bedeutet, dass sie besonders gut mit den allgemeinen Problemen Ihres Fahrzeugs vertraut sind. Sie sind auch besser in der Lage, ungewöhnlichere Probleme zu erkennen und zu lösen.

Zugang zu Fabrikteilen

Beim Austauschen von Teilen in einem Auto stehen drei Haupttypen zur Auswahl: Gebraucht, Werk und After-Market. In einer lokalen Werkstatt sind die am häufigsten verwendeten Teile für Reparaturen After-Market-Teile. Diese Teile wurden von einem Unternehmen produziert, das nicht mit der Marke verbunden ist. Diese Teile funktionieren manchmal über verschiedene Marken und Modelle hinweg und weisen eine gewisse “Universalität” auf. Dies reduziert den Preis des Bauteils, aber auch das Fahrzeug wird geschädigt. Werksteile werden von der Firma hergestellt, die Ihr Fahrzeug herstellt. Sie sind die absolut beste Lösung für Ihr Auto und funktionieren besser mit den anderen Teilen Ihres Motors als Nachrüstteile. Autohändler haben einen einfachen Zugang zu diesen Teilen und sind manchmal günstiger als online gekauft oder in einem Autoteileschäft.

Fahrzeughistorie

Wenn die Fahrzeuge auf dem Parkplatz bearbeitet werden, haben die Mechaniker Zugriff auf die Geschichte des Automobils, einschließlich aller Wartungs- und Wartungsarbeiten, die vor dem Verlassen des Objekts durchgeführt wurden. Dies kann bei unvorhergesehenen Problemen oder Unfällen von unschätzbarem Wert sein, wenn die Ursache mechanischer Probleme möglicherweise schwer zu erkennen ist. Die Geschichte ist auch hilfreich, wenn es darum geht, zu verkaufen, da Sie potenziellen Käufern alle Dienstleistungen anbieten können, die während der gesamten Lebensdauer des Automobils durchgeführt wurden.

Markengestützte Serviceverträge sparen Zeit (und Geld)

Wenn Sie einen Autohändler besuchen, um ihn zu warten, bietet Ihnen Ihr Verkäufer wahrscheinlich einen Marken-Servicevertrag an. Dies mag als unerwünschte oder unnötige Ausgabe erscheinen, aber ein Vertrag kann in der Zukunft viel Zeit und Geld sparen. Diese Verträge sind speziell auf Ihre Marke, Ihr Modell und Ihre Laufleistung abgestimmt. Durch die im Vertrag enthaltene Wartung bleibt Ihr Fahrzeug für die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs in bestem Betriebszustand. Kunden mit Serviceverträgen erhalten Präferenzen sowie spezielle Rückgabe- und Abholprivilegien.

Die Vorteile der Entwicklung einer Beziehung zu den Mechanikern bei Autohändlern überwiegen die Unannehmlichkeiten, wenn Sie an Ihrer örtlichen Garage vorbeifahren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Fahrzeug bei der nächsten Wartung in die richtigen Hände legen.

Autoankauf Wiesbaden DE