Related image

Wenn Sie zu einem Autohändler gehen, stellen Sie sicher, dass Sie dies bei Tageslicht tun, und überprüfen Sie ein Auto auch nicht bei Regen. Künstliches Licht und Regen können Unvollkommenheiten an der Lackierung verbergen. Es gibt zahlreiche Dinge, die Sie bei jedem Auto, das Sie kaufen möchten, überprüfen sollten.

Suchen Sie nach offensichtlichen Dingen wie Dellen an der Karosserie. Überprüfen Sie, ob Reparaturarbeiten an den Paneelen durchgeführt wurden. Um festzustellen, ob sich Füllstoffe in den Platten befinden, verwenden Sie einen Magneten. Prüfen Sie, ob dieser an der Platte haftet. Andernfalls wird darauf hingewiesen, dass zum Füllen einer Delle Füllstoffe verwendet wurden.

Schauen Sie sich als nächstes den Sitz der Türen an, den Spalt um sie herum und den Spalt um die Motorhaube und die Heckklappe. Der Spalt sollte auf beiden Seiten jeder Platte oder Tür gleich sein. Die meisten Autohändler können Karosseriereparaturen durchführen. Daher können sie Ihnen möglicherweise mitteilen, ob sie selbst Karosserien am Fahrzeug repariert haben. Fragen Sie sie, ob sie wissen, inwieweit das Auto beschädigt wurde, denn Sie müssen wissen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. Der Besitz eines Autos mit einer umfassenden Reparatur könnte später zu Problemen führen.

Wenn die Verkleidungen ausgetauscht wurden, verwenden die Autohändler Originalteile, wenn sie Haupthändler sind. Dies bedeutet, dass die Verkleidungen richtig passen und sogar ringsum Lücken aufweisen, die eine professionelle Reparatur anzeigen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Fahrzeug, das Sie bei einem Autohaus überprüfen, repariert wurde, können Sie in bestimmten Bereichen nach neuen Lackierungen suchen. Zuerst können Sie die Autotür öffnen und feststellen, ob es nach neuem Lack riecht. Dies deutet auf eine kürzliche Reparatur hin.

Dies ist eine entscheidende Prüfung. Schauen Sie sich den Lack genau an. Passt die Farbe auf allen Panels? Alle Taunton-Autohändler werden ihre Autos gut reinigen und polieren. Deshalb müssen Sie sich den Lack genau ansehen. Wenn die Farbe leicht abweicht, deutet dies erneut auf eine Reparatur der Karosserie hin. Ältere Lacke sind möglicherweise leicht verblasst.

Paint Overspray ist ein Werbegeschenk für alle Lackierungen, die durchgeführt wurden. Schauen Sie sich die Gummidichtungen an den Fenstern genau an, um festzustellen, ob sie lackiert sind. Wenn es dann einen Bereich in der Nähe gibt, wurde gesprüht. Sehen Sie sich die Räder und Reifen an, um festzustellen, ob sie mit Overspray behandelt werden. Wenn dies jedoch ordnungsgemäß durchgeführt wird, sollten sie abgedeckt werden. Wenn Autohändler über eigene Karosseriewerkstätten verfügen, sollten sie sicherstellen, dass Bereiche, in denen kein Lack benötigt wird, angemessen geschützt werden, auch wenn Sprühfarbe auf die kleinste Stelle gelangen kann. Suchen Sie unter Radkästen nach Farbnebel. Möglicherweise ist etwas Farbe auf der Unterseite oder auf Schmutz zu sehen, der sich unter dem Radkasten festsetzt.

Autohändler können eine große Auswahl an Fahrzeugen anbieten. Nehmen Sie sich also Zeit und prüfen Sie die Fahrzeuge gründlich, bevor Sie die gewünschten Fahrzeuge kaufen. Sie wollen keine Überraschungen, nachdem Sie den Vorplatz verlassen haben.

Fahrzeugankauf DE